Grundschule Landau an der Isar

Kooperationen

Wir versuchen mit vielen Partnern zum Wohl unserer Schulkinder zu kooperieren. 
Dabei haben sich besonders die Zusammenarbeit

  • mit der Städt. Musikschule,
  • mit der Vhs Landau,
  • mit der AWO,
  • mit der HpoT,
  • mit der Pfarrer- Huber – Schule (SFZ) und last but not least
  • mit allen Kindergärten, die unsere Kinder vorschulisch betreuen,

als sehr gewinnbringend erwiesen.

Kooperation Kindergärten

Eine enge Zusammenarbeit von Kindergärten und Grundschule ist aus organisatorischen und vor allem aus pädagogischen Gesichtspunkten notwendig für Lehrer, Erzieher und Kinder.

Immer zum Schulanfang findet ein fest institutionalisiertes Treffen der Kindergärten

  • Kindergarten Friedenskirche,
  • Haus für Kinder Maria Ward
  • Kindergarten Regenbogenland
  • Kindergarten St. Martin
  • Kindergarten Aufhausen
  • Montessori- Kindergarten

mit dem Rektor der Grundschule, Herrn Andreas Fischer und Lehrerin Angelika Hellinger (Kooperationsbeauftragte Kindergarten- Grundschule) statt.

Kooperation mit dem sonderpädagogischen Förderzentrum

Kooperation mit dem sonderpädagogischen Förderzentrum Pfarrer-Huber-Schule (SFZ)

  • Weinzierl Franz, SoKR
  • Stiegler Karin, StRin FS
  • Schmal Karin, StRin FS
  • Dr. Wilma Brunner, StRin FS
Kooperation mit der Musikschule Landau
Bläserklasse

"Unsere Bläserklassen sind eine ganz tolle Sache."

Wie funktioniert das?

In enger Zusammenarbeit mit der Musikschule Landau ist ein Konzept erarbeitet und auch durchgesetzt worden, dass Schülern unserer dritten und vierten Klassen erlaubt, ihren Musikunterricht mit dem Erlernen eines Blasinstruments zu verbinden. Die ausgebildete Musiklehrerin und auch staatlich anerkannte Bläserklassenlehrerin Frau Isabel Guzy leistet hier für unsere Kinder eine hervorragende, pädagogisch sehr wichtige, Arbeit.

Lehrkräfte der Städtischen Musikschule an der Grundschule Landau:

  • Isabel Guzy
  • Axel Skupin- Schulz
  • Monika Troiber
Kooperation mit der Volkshochschule Landau

"Hausaufgabenhilfe mit dem Schwerpunkt Deutschförderung"

  • Für Kinder die zweisprachig aufwachsen und in der deutschen Sprache Förderung und Hilfe brauchen
  • 2mal pro Woche 60 Minuten nach dem Unterricht
  • Der Unterrichtsstoff wird wiederholt und gefestigt
  • Die Kinder erhalten Hilfe bei den Hausaufgaben vor allem im Fach Deutsch
  • Unkostenbeitrag 2€ pro Stunde
  • Anmeldung bei der VHS
  • Lehrkraft: Silke Müller
Kooperation mit der FreiwilligenAgentur Dingolfing-Landau e.V.

In Kooperation mit der FreiwilligenAgentur Dingolfing-Landau e.V. werden Landauer Grundschüler, die noch wenige Deutschkenntnisse besitzen durch ehrenamtliche Sprachpaten beim erlernen der deutschen Sprache unterstützt.

Anzahl der Schüler mit nichtdeutscher Familiensprache

Türkisch 21 Pakistanisch 1
Rumänisch 18 Kosovarisch 14
Ungarisch 5 Italienisch 2
Bulgarisch 1 Russisch 40
Polnisch 10 Afghanisch 1
Kasachisch 1 Chinesisch 1

Sprachpaten im Schuljahr 2016/ 2017

  • Hang Konrad (Montag)
  • Esterl Gisela (Dienstag)
  • Jahn Gisela (Dienstag)
  • Maier Erika (Dienstag)
  • Schrettenbrunner Ruth (Mittwoch)
  • Reitberger Silvia (Mittwoch)
  • Bomblies Waltraud (Mittwoch)
  • Stieß Helmut (Mittwoch)
  • Eichner Caroline (Donnerstag)
  • Ettengruber Birgit (Freitag)
  • Bernstetter Elfriede (Freitag)
  • Nissler Mirela (Dienstag, Donnerstag)
Ehrenamtliche Unterstützung an der Grundschule

Weiterhin werden die Schüler der Grundschule ehrenamtlich unterstützt von

  • den Lesepaten Marianne Haas und Waltraud Bomblies
  • den Gartenpaten Ruth Wolferseder (offener Ganztag) und Willibald Parzinger (Ganztagsklassen 1a, 2a, 3a)
  • den Technikpaten Erich Klendauer und Werner Reich
Kooperation mit dem Gymnasium Landau

SLMS - Schüler (Gymnasiasten) lernen mit Schülern (Grundschüler)

Im Schuljahr 2014/ 2015 wurde das Nachhilfeprojekt gestartet.

Für die Nachhilfestunden kommen die Gymnasiasten an die Grundschule, damit im Anschluss an den Vormittagsunterricht der Nachhilfeunterricht stattfinden kann. Finanzielle Unterstützung erfährt das Projekt vom Lions-Club Dingolfing- Landau.