Lieber Besucher, willkommen bei der Grundschule Landau an der Isar

Fakten zur Schule

Unsere Schule besuchen im Schuljahr 2018/ 2019 insgesamt 472 Schüler, die in 19 Klassen unterrichtet werden.

In den zweiten, dritten und vierten Jahrgangsstufen sind nun wieder fünf Klassen. Dazu wurde wieder eine Deutschförderklasse eingerichtet.

In Kooperation mit der Städtischen Musikschule wurden wieder zwei Bläserklassen in den Jahrgangsstufen 3. und 4. organisiert.

An der Schule ist eine gebundene Ganztagsbetreuung und eine offene Ganztagsbetreuung installiert.

Nähere Informationen finden Sie unter der Rubrik Betreuungsangebote.

Seit dem Schuljahr 2011/12  sind wir Modellschule mit dem Profil "Inklusion".

Darüber hinaus erhielten wir im Schuljahr 2017/ 2018 erneut das Zertifikat "Musikalische Grundschule".

Der Flyer unserer Schule als Download:

Flyer der GS Landau (1,1 MiB)

D'Ahausener - Kinderstadtführer

D'Ahausener - Kinderstadtführer

Projekt D'Ahausener abgeschlossen.
Der 68seitige Kinderführer ist fertig. Ein Heft für Groß und Klein. Ein Mitmachheft, welches quer durch Landau führt.
Rätsel, Ausschneidebögen, Geocaching, ein Hörbuch.....

Für nur 8€ ist dieses Buch samt Hörbuch im Sekretariat erhältlich! Ein Geschenk zu Geburtstag, Nikolaus, Weihnachten usw.

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus - Neuigkeiten für Eltern

Hier erhalten Sie die 10 neuesten Meldungen für Eltern per RSS-Feed.

Bayern setzt auf einen kind- und begabungsgerechten Übertritt

In den kommenden Wochen werden die Übertrittszeugnisse an die Mädchen und Jungen ausgehändigt, die derzeit in Bayern die 4. Jahrgangsstufe besuchen. Die weiterführenden Schulen bieten ihnen verschiedene begabungsgerechte und erfolgreiche Bildungswege.

Spannende Einblicke in das Jahr 1979 erhalten

Im Stillen wirkende Hausmeister, das attraktive Angebot der Wirtschaftsschulen und nachahmenswerte Initiativen der Elternbeiräte: All diese Themen und noch mehr behandelt die dritte Ausgabe der Schule & wir aus dem Jahr 1979.

Kinder und Jugendliche für das Lesen begeistern

Lesen ermöglicht ein Eintauchen in neue Welten und ist ein unerlässlicher Schlüssel zum Bildungserfolg: Zum „Welttag des Buches“ der UNESCO am 23. April rückt die Wichtigkeit der Leseförderung bei Kindern und Jugendlichen in den Fokus.