Auf dem Bauernhof

Wissenswertes über die Landwirtschaft

Am vergangenen Freitag hat die Klasse 2b der Grundschule Landau mit ihrer Lehrerin Sandra Salzberger den Erlebnisbauernhof Andreaus in Berg besucht. Zuerst wurden die drei Pferde auf der Weide begrüßt, die Hasen gestreichelt und gefüttert. Beim Thema „Vom Ei zum Küken“ erfuhren die Kinder alles über Eier, Hühner und Küken. Beim Thema „Vom Korn zum Mehl“ erfühlte und bestimmte die Klasse verschiedene Getreidearten und auch Teile der Getreidepflanze. Sehr begeistert wurde mit Steinen Mehl gemahlen.

Im Anschluss daran war der Schafstall das Ziel. Während es draußen regnete, wurden die Lämmchen gestreichelt und gefüttert. Ein besonderes Erlebnis war die Fahrt mit dem Traktor mit Anhänger durch den Bauernhof. Dabei wurden Kühe, Esel, Puten, Gänse und Pfaue beobachtet. 

Zurück