Grundschule Landau an der Isar

WIR DREHEN AM RAD....

Kooperation GS Landau und Universität Passau

Auf dem Weg zur Begabungsgerechten Grundschule eröffnen sich neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit. So wird die GS Landau ab kommendem Sommersemester mit der Universität Passau kooperieren.
Gemeinsam mit den Studenten und Studentinnen des GSP 2.2 Seminar, das von Frau Manuela Jäger geleitet wird, wird ein Lernatelier geplant und errichtet.

In diesem können die Schüler und Schülerinnen im Fach Heimat- und Sachunterricht zum Thema „Zahnräder“ selbst Experimente unterschiedlicher Komplexitätsstufen durchführen und auf ihrem individuellen Leistungsniveau eigenständig forschen und entdecken.

Zukünftig sollen dann auch noch weitere Lernbereiche des HSU Unterrichts im Lernatelier ihren Platz finden.

Zurück