Grundschule Landau an der Isar

IM REICH DER MÄRCHEN

MIT FANTASIE IN DIE MÄRCHENWELT

Tse Tse Kule, Tse Tse Kufinsa oder Tse Tse Kunsa drang es am Dienstagnachmittag aus dem Klassenzimmer der Klasse 4a. Dort war nämlich Theresia Makrai zu Gast, die den Kindern das Märchen „das Lied der bunten Vögel“ erzählte. Genau wie die verschiedenfarbigen Vögel nur gemeinsam Erfolg hatten, wurde den Kindern während der Erzählstunde deutlich, dass auch sie gemeinsam etwas Wunderbares schaffen können. So saßen sie beim Erzählen nämlich nicht nur teilnahmslos im Sitzkreis, sondern waren zusammen als aktive Schauspieler tätig. Es flatterten weiße Vögel durchs Klassenzimmer, blaue hüpften rhythmisch im Kreis und grüne gingen in gebückter Haltung auf und ab. Gemeinsam entwarfen sie eine tolle Choreographie, die ihnen noch lange im Gedächtnis bleiben wird und die auch sie auf neue Ideen für die bevorstehenden Lesevorträge im Seniorenheim gebracht hat.

Zurück